Lindenstraße

15. 6. 1986

Regie: Hans W. Geißendörfer; Drehbuch: Hans W. Geißendörfer, Barbara Piazza

28. Das Hochzeitskleid
Gottlieb Griese sucht eine Vertretung für seinen Kiosk. Seine Hochzeitsreise im Mittelmeer steht kurz bevor. Die alte Philo Bennarsch hat eine überraschende Idee, wer den Kiosk weiterführen kann. - Berta Nolte will bei Gaby ihr Hochzeitskleid abholen. In der Wohngemeinschaft wird sie seltsam empfangen. Benno Zimmermann versucht offensichtlich, Berta hinzuhalten. In der im Moment chaotischen und schmutzigen Küche der Wohngemeinschaft präsentiert Benno eine immens hohe Rechnung für das Kleid. Berta Nolte ist das alles unheimlich. Warum ist die Küche so ungewöhnlich verdreckt? Wo ist Gabi, die ihr Kleid ändern sollte? Was ist mit dem wertvollen Gewand passiert? - Frank Dressler versucht noch einmal, sich mit seinem Vater zu versöhnen. Wird der Arzt hart bleiben oder findet er doch noch Verständnis für seinen Sohn?

Weiter zur nächsten Episode
Zurück zum Episodenüberblick

Bearbeitet am 13. Januar 2010