Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte

19. 9. 2006

Regie: Peter Horton; Buch: James D. Parriott; Autor: Shonda Rhimes; Schnitt: Briana London, Edward Ornelas

11. Genug ist genug (Enough Is Enough (No More Tears))
Nach einer durchzechten Nacht holt Meredith und Cristina der Klinikalltag schnell wieder ein. Nach einem Verkehrsunfall wird eine Familie eingeliefert: Die Mutter und der Sohn haben nur leichte Blessuren, der Vater aber ist schwer verletzt und leidet zudem an einer Leberzirrhose. Er wird die OP nur überleben, wenn sein Sohn ihm einen Teil seiner Leber spendet. Doch die Entscheidung fällt dem Jungen nicht leicht, denn der Vater hat seine Frau immer wieder schwer misshandelt.

Weiter zur nächsten Episode
Zurück zum Episodenüberblick

Bearbeitet am 27. April 2007