Queer as Folk

21. 11. 2007

Regie: Thom Best; Drehbuch: Ron Cowen, Daniel Lipman & Del Shores

67. Touchdown
Dem Liberty House Hospiz droht die Schließung. Bei einer Benefizveranstaltung soll nun mit Hilfe von Jeffrey Pendergrass Geld beschafft werden, um die Einrichtung zu retten. Brian blickt argwöhnisch auf diese Unterstützung: Er vermutet, dass Pendergrass in die eigene Tasche wirtschaftet. Derweil sorgen sich Michael und Ben um Hunter, der zum wiederholten Male die Sperrstunde überschritten hat. Da sie glauben, er würde sich wieder als Stricher verdingen, stellen sie in zur Rede.

Schönste Szenen: Hunter gesteht seinen schwulen Pflegeeltern, dass er anders veranlagt ist und eine Freundin hat. Oh mein Gott!

Weiter zur nächsten Episode
Zurück zum Episodenüberblick

Bearbeitet am 5. Januar 2008