Ein Kardinal am Handy.Ihr Auftrag, Pater Castell

29. 10. 2009

In weiteren Rollen: Magdalena Boczarska (Magdalena Lubinski), Manou Loubowski (Anton Lubinski), Andreas Borcherding (Klaus Moser), Verena Klein (Andrea Hellmann), Dario Placidi (Wirt) u.a.
Kamera: Anton Klima; Szenenbild: Christian Eisele; Buch: Michael B. Müller; Regie: Florian Kern

Shop: Die DVD zur Serie finden Sie bei AMAZON
7. Auf dem Jakobsweg
Auf dem idyllischen, oberbayrischen Jakobsweg, nahe einer Kapelle, entdecken zwei Pilger die Leiche des Besitzers eines Pilgerladens, Stephan Freisinger. Die Verletzungen des Toten und ein zerstörtes Jakobskreuz in der Nähe, lassen auf einen Kampf schließen. Rom ist alarmiert, stehen doch die Pilgerwege unter einem besondern Schutz des Vatikans. Ein neuer Auftrag für Pater Castell also. Auch LKA-Ermittlerin Marie Blank ist schon vor Ort, und so geht das so gegensätzliche Team gemeinsam auf die Suche nach dem Mörder. Dieser hat anscheinend etwas Wichtiges bei Stephan Freisinger gesucht, denn dessen Wohnung ist durchwühlt worden. Doch was kann so wichtig sein, dass der Täter auch vor Mord nicht zurückschreckt? Oder gab es doch andere Motive für die Tat? Schnell fällt der Verdacht auf Klaus Moser, mit dessen ehemaliger Verlobter Magdalena Freisinger eng befreundet war. Eine Eifersuchtstat? Doch Mosers Alibi ist lückenlos. Und Magdalena behauptet felsenfest, dass sie keine Affäre mit Klaus Moser hatte, sondern nur in enger Freundschaft und durch ihren gemein-samen starken Glauben mit ihm verbunden war. Sie betreibt in dem kleinen Dorf eine Pension und lebt dort zusammen mit ihrem Bruder Anton. Castell kann aus der hübschen Polin herausbekommen, dass sie von Freisinger eine beträchtliche Summe erhielt, um ihre Pension aufzubauen. Damit wollte sie sich aus ihrer Abhängigkeit und Beziehung zu Moser befreien. Aber woher hatte Stephan Freisinger so viel Geld? Was war er für ein Mensch? Castell fallen die vielen religiösen Gegenstände in Freisingers Wohnung auf. Stephan Freisinger war ein religiöser Mensch und fühlte sich offenbar sehr mit dem Heiligen Nikolaus verbunden. Hat ihn das Pilgern auf dem Jakobsweg zu diesem Glauben gebracht? Pater Castell und Marie machen sich auf Spurensuche auf dem Jakobsweg.

Weiter zur nächsten Episode
Zurück zum Episodenüberblick

Bearbeitet am 3. Dezember 2009