Baxter

21. 5. 2013

4. Blindes Vertrauen (Trust Games)
 Mr. Kingfield ist krank. Der Vertretungslehrer Mr. Harlow unterrichtet die Kunst der Improvisation. Baxter ist begeistert. Kein Drehbuch, kein vorgegebener Text, genau sein Ding. Dass Marcus Impro hasst, steht augenblicklich fest. Dass aber auch Emma Impro hasst, entgeht Baxter und meldet Emma, Jackal und sich zu einem Impro-Wettbewerb an. Emma willigt ein, am Wettbewerb teilzunehmen, sofern die Jungs ihr im Falle von Aussetzern den Rücken decken. Doch gerade im Finale kommt es zu solch einem Aussetzer. Allerdings nicht bei Emma, sondern bei Baxter. Er hat Tassie im Publikum entdeckt. In Marcusí Arm.

Weiter zur nächsten Episode
Zurück zum Episodenüberblick

Bearbeitet am 27. Mai 2013