Fritzie - Der Himmel muss warten

15. 10. 2020

In weiteren Rollen: Falk Rockstroh (Gerd Kippenberger), Tobias Licht (Milos), Gisa Flake ("Big Chief"), Rosmarie Röse (Hanna), Ivo Kortlang (Leon), Odine Johne (Josy), Jan Pohl (Herr Büschel), Steffen Münster (Herr Schulz), Derek Nowak (Herr Dritter), Rafi Guessous (Anton Herzog), Lilith Balke (Meliz Herzog), Anna Grisebach (Frau Bremus), Murat Seven (Andi) u.a.
Schnitt: Ann Sophie Schweizer; Musik: Biber Gullatz, Andreas Schäfer, Moritz Freise; Kamera: Oliver Maximilian Kraus; Buch: Kerstin Höckel; Regie: Josh Broecker

6. Blick nach vorn
Direktorin Selma startet einen letzten, radikalen Versuch, ihre beste Freundin zur Krebsbehandlung zu bewegen: Sie führt Fritzie eine Zukunft vor Augen, in der Fritzie nicht mehr vorkommt. - So muss sich Fritzie auf Druck von Selma krankschreiben lassen. Das hält Fritzie nicht davon ab, Umweltaktivistin Hanna den Kopf zu waschen, als diese ihren langersehnten Auftritt als Rednerin der Klimabewegung vor der Umweltministerin hinschmeißen will. Doch Fritzies Versuche, Hanna umzustimmen, fruchten nicht. Dann veranlasst Selma auch noch den Abriss von Fritzies geliebtem Schulgarten und droht allen Schülern und Schülerinnen mit Sanktionen, falls diese es wagen sollten, wegen der Demonstration vor dem Umweltministerium dem Unterricht fernzubleiben. - Schließlich vertraut Flo sich endlich wieder seiner Mutter an. Hanna ist schwanger, Flo vielleicht der Vater. Hanna, verzweifelt und überfordert von ihren Zukunftsängsten, glaubt an gar nichts mehr. Als Hanna plötzlich ungesichert auf dem Schuldach erscheint, entscheidet sich auch Fritzies Zukunft.

Nich' schön: die Klimaaktivistin Hanna sollte wissen, dass das Grundübel unserer Zeit die Überbevölkerung ist, die zu hohem Energieverbrauch und damit zum Klimawandel führt; das weiß man schon seit Jahrzehnten durch entsprechende Veröffentlichungen des Club of Rome, aber trotzdem wird Hanna schwanger. Vor ungewollten Schwangerschaften, ausgelöst durch das grottige Buch von Kerstin Höckel, helfen Kondome ... oder eine Schreibblockade.

Zurück zum Episodenüberblick

Bearbeitet am 18. Oktober 2020