Die Wicherts von nebenan
Familie
ZDF

Darsteller: Stephan Orlac (Eberhard Wichert), Maria Sebaldt (Hannelore Wichert), Jochen Schroeder (Rüdiger Wichert), Hendrik Martz (Andreas Wichert), Edith Schollwer (Käthe Wichert), Ekkehard Fritsch (Walter Pinnow), Anja Schüte (Uschi von Strelenau), Karl Schönböck (Dr. Dr. Gürtler), Juliane Rautenberg (Elke), Gisela Pelzer (Gräfin von Strelenau), Friedrich Schütter (Graf von Strelenau), Siegfried Gröning (Nachbar Meisel), Gerhard Friedrich (Bernhard Tenstaag), Mady Rahl (Sophie Tenstaag), Brigitte Mira (Conny), Manfred Lehmann (Kuttlick), Roswitha Schreiner, Sophie Birkner, Oliver Lausberg, Andreas Mannkopf, Gudrun Genest u.a.

Regie: Rob Herzet & Wolfgang Luderer; Buch: Justus Pfaue

Shop: Die DVD-Kollektion zur 1. Staffel finden Sie bei amazon
1. Staffel
 
01.  21. 10. 1986 Berlin, Herzogstraße 36
02. 22. 10. 1986 Hannelores Führerschein
03. 29. 10. 1986 Eberhards Gesundheit
04. 05. 11. 1986 Hannelores Mahagoni
05. 12. 11. 1986 Eine nette Überraschung
06. 26. 11. 1986 Uschis Baby
07. 03. 12. 1986 Ein Auto für Sizilien
08. 10. 12. 1986 Ratschläge einer Freundin
09. 17. 12. 1986 Katzen lieben Baldrian
10. 07. 01. 1987 Silberhochzeit
11. 14. 01. 1987 Heinz in der Klemme
12. 21. 01. 1987 Sport ist gesund
13. 28. 01. 1987 Käthes Küche
14. 04. 02. 1987 Schöne Aussichten

2. Staffel
 
15.  01. 01. 1988 Trennung schmerzt
16. 06. 01. 1988 Schicksalsschläge
17. 13. 01. 1988 Oma Käthe auf neuen Wegen
18. 20. 01. 1988 Sonnige Aussichten
19. 27. 01. 1988 Zeit der Reife
20. 03. 02. 1988 Die Anhalterin
21. 10. 02. 1988 Spanische Zeiten
22. 17. 02. 1988 Ein Hund für Hannelore
23. 02. 03. 1988 Disco-Time
24. 09. 03. 1988 Der Unfall
25. 16. 03. 1988 Ernste Lage
26. 23. 03. 1988 Der Wurm ist drin
27. 30. 03. 1988 Wie gehtís weiter?

3. Staffel
 
28.  12. 01. 1989 Herr Tenstag und die Altlasten
29. 19. 01. 1989 Ein tragischer Abschied 
30. 26. 01. 1989 Kopf hoch, Schnuppe
31. 02. 02. 1989 Der Prinz von Arkadien 
32. 09. 02. 1989 Einkochen und Einbrechen
33. 16. 02. 1989 Hannelore wird fünfzig
34. 23. 02. 1989 Auf Inspektion
35. 02. 03. 1989 Die Heide, Hannelore und Hotels
36. 09. 03. 1989 Mallorca, auf und davon
37. 16. 03. 1989 Das Krokodil
38. 23. 03. 1989 Zocker in der Harmonie
39. 30. 03. 1989 Das Baby von Elke und Andy
40. 06. 04. 1989 Eberhard am Ende

4. Staffel
 
41. 09. 04. 1991 Ein neuer Anfang
42. 16. 04. 1991 Ein Heim für Käthe
43. 23. 04. 1991 Die diebische Elster
44. 30. 04. 1991 Prüfungen
45. 07. 05. 1991 Der neue Lehrling
46. 14. 05. 1991 Eifersucht und ihre Folgen
47. 21. 05. 1991 Antiquitäten
48. 28. 05. 1991 Mast- und Schotbruch
49. 04. 06. 1991 Wahlkampf
50. 11. 06. 1991 Unser Nachbar Meisel

Shop: Die Musik zur Serie finden Sie bei amazon

Bemerkung: Die "Wicherts von nebenan" erfreuen sich bis heute ungemeiner Beliebtheit beim Fernsehvolk. Hier finden sich ausgeprägte Charaktere, liebenswürdig, gelegentlich durchgeknallt, leistungsbereit und vom Schicksal hart gebeutelt. Die Söhne der Wicherts streben nach Erfolg, der eine heiratet eine Adelige, der andere ist ein Überflieger in der Schule und studiert anschließend Medizin (Paraderolle für Hendrik Martz, der in den achtziger Jahren schleimige & streberhafte Söhne spielen musste und sich durch sein schnullieskes Aussehen in die Herzen von Backfischen, Schwiegermüttern & Schwuchteln spielte), der Vater macht Karriere vom Handwerksmeister zum Vorstandsvorsitzenden und und und. Abgerundet wird das Drama mit einer Reihe netter Nebenfiguren wie dem durchgeknallten Chef Tenstaak und seiner Mutter, dem liebestollen Nachbar Meisel und und und. Da bleibt nur noch die Frage, die der bamby-Redakteur am Ende der letzten Folge stellt.

Alphabetischer Index
Chronologischer Index
Zur Startseite

Schreiben Sie mir

Bearbeitet am 27. September & 11. November 2004